Gästebuch-Einträge

Eintrag ins Hütten-/Gästebuch hier

119
- 30.01.2018 - 21:39 - Strahwalde / Sachsen

Liebes Hüttenteam, da wir kurzfristig eine Absage für unseren jährlichen Ausflug erhielten landeten wir bei euch. Schon am Telefon bekamen wir nette Auskunft und alles funktionierte reibungslos mit Buchung usw.
Freitag reisten dann 5 Familien an....Wir hatten 2 Hütten gebucht. In einer schliefen 5 Muttis mit 7 Töchtern und daneben nächtigten die Vati's mit einem Sohn. Wir fanden ein sauberes Quartier vor mit einer durchaus funktionalen Einrichtung....Für alle zu empfehlen wer Massenquartiere mag und wiedermal Jugendherbergen-feeling möchte ??!!.
Freitag wurde uns ein vorzügliches Abendessen bereitet. Unterhaltung hatten wir auch, denn es spielten "Guinea pigs" live.....Sehr zu empfehlen!!!!
Auch die sanitären Anlagen waren unseren gesamten Aufenthalt ordentlich und sauber.
Samstag morgen wurden wir doch ein liebevoll hergerichtet Frühstück überrascht. Es schmeckte allen.
Danach unternahmen wir alle eine Wanderung zum Wachberg, dort hattet ihr uns ein Mittagessen reserviert. Sehr gute Adresse, gemütliche Gaststätte mit sehr geschmackvollen Mittagstisch. Leider war viel Nebel, so dass wir die Aussicht nur erahnen konnten...
Wieder im Quartier angekommen, verbrachten wir in der kleinen Gaststube eine gemütliche Vesperrunde mit leckeren Süßspeisen und guten Kaffee.
Das vorbestellte Essen war wie am Abend zuvor sehr geschmackvoll. Uns gefiel, dass Max so eine aufmerksame Bedienung war....
Das Sonntagsfrühstück war auch reichhaltig und gut.
Die gesamte Atmosphäre in der Gaststube empfanden wir als sehr angenehm.
Danke euch allen, ihr macht eine sehr gute Arbeit.
Nächstes Jahr seht Ihr uns wieder. Diesmal allerdings im Ferienhaus.
Die 4 Familien aus der Oberlausitz ( Strahwalde, Oderwitz, Herwigsdorf und Oelsa ) und die Dresdner.


118
- 15.01.2018 - 12:51 - Niedersachsen

Nach einer ausgedehnten Wanderung im Herbst 2017 kamen wir zufällig noch vor Öffnung an dieser Hütte an.
Der Wirt kam gerade, bat um ein paar Minuten Vorlauf für Beleuchtung und Küchen-Vorheizen, bot uns aber freundlich schon einen gemütlichen Sitzplatz vor der Hütte an.
Bei schönem Wetter genossen wir dort das Beine Ausruhen.
Die Speisekarte war umfangreich und bot für jeden Geschmack etwas.
Das Essen kam schnell, war hübsch dekoriert (die Nudeln des Großen mit Balsamico-Creme und Kaputzinerkresse) und sehr lecker.
Zu empfehlen ist auf jeden Fall die hausgemachte Remoulade mit den Kartoffelecken, die Nudeln mit Tomate und das Sauerfleisch. Alle Portionen waren gut bemessen und sehr lecker.
Die Bedienung war ebenfalls sehr nett und kinderfreundlich.
Meine Jungs ernannten die Hütte spontan zu "unser Lieblings-Urlaubsrestaurant". Das sagt, glaube ich, alles!
Vielen Dank und macht weiter so.
Wenn wir wieder in der Nähe sind, kommen wir auf jeden Fall nochmal vorbei, versprochen!!


117
- 19.12.2017 - 20:28 - Dresden

Wir nutzten am Wochenende 15.-17-12.17 das zugehörige "Ferienhaus Ottendorfer Hütte" mit 15 Mann für die Familienfeier zu unserem 60. Geburtstag, nachdem wir auch schon unseren 50. Geburtstag vor 10 Jahren hier gefeiert hatten. Die große voll ausgestattete Küche mit großem Aufenthaltsraum war ideal für unseren Zweck.Wir haben Mietwäsche und ein abendliches Catering genutzt und waren zufrieden. Mit mehr als 12 Leuten müssen dann auch Doppelstockbetten und Schlafebenen im Dachspitz genutzt werden. 6 Wohneinheiten mit eigener Dusche / WC, Doppelbetten mit angegliederter Kammer mit Etagenbett.
Uns hat es gefallen. Wir kommen vielleicht in nochmals 10 Jahren wieder. Herzliche Grüße


116
- 15.10.2017 - 08:55 - Berlin

Liebes Team der Ottendorfer Hütte! Ich möchte mich noch einmal sehr für die schöne Zeit bedanken, die wir bei Euch verbringen durften. Mit unserer Familiengruppe vom DAV waren wir bei Euch über das lange Einheitswochenende zu Gast. Wir können nur sagen: Super nettes Team, super saubere Hütte, leckeres Essen mit flexiblen Essenszeiten, Stockbrot und Kinderfreundlichkeit. Wir hatten eine tolle Zeit - und ihr ward ein wichtiger Teil davon. Schon im Vorfeld unserer Reise hat Bea sich sehr engagiert für Familien, die mit Baby noch nicht im Lager schlafen wollten. DANKE!!!


115
- 09.10.2017 - 19:28 - Berlin

Wir waren ein verlängertes Wochenende Anfang Oktober 2017 hier, mit zwölf Leuten im Bauwagen inklusive Schnupperklettern. Wir hatten eine tolle Zeit in der Ottendorfer Hütte. Das Klettern war aufregend und herausfordernd, Essen und Trinken in der Hütte super, die Unterkunft genau richtig für unsere Gruppe (wir kennen uns alle schon sehr lange).
Wir können die Ottendorfer Hütte nur empfehlen und überlegen schon, wann wir wiederkommen.


114
- 06.10.2017 - 14:31 - Berlin

Wir verbrachten ein wunderschönes Wochenende über den 3. Oktober bei euch und waren im Ferienhaus untergebracht. Alles war bestens ausgestattet und wir fühlten uns optimal versorgt.
Der 3-tägige Kletterkurs mit Hendrik war ein besonderes Erlebnis und wir haben unglaublich viel gelernt in dieser intensiven Zeit am Berg und in der Kletterhalle. Einen riesengroßen Dank an alle, die mit ihrer Arbeit dazu beigetragen haben!!! Ihr seid toll - wir kommen wieder! Kai und Michaela


113
- 27.09.2017 - 14:18 - Rehlingen

Nachdem wir jetzt bereits das sechste Jahr in Folge im Ferienhaus der Ottendorfer Hütte 5 Tage des Septembers verbringen, ist ein Eintrag dringend nötig. Wir kommen immer mit großer Gruppe und nehmen das Ferienhaus für 5 Tage ein. Jedes Jahr diskutieren wir , ob es im Folgenden ein anderer Ort sein soll. Aber letzten Endes wollen wir immer alle wieder zurück. Es ist wunderbar. Das Haus ist mit allem ausgestattet, was wir für ein paar gemütliche Tage brauchen. Die Möglichkeiten der Touren außen herum so vielseitig, dass uns noch nie langweilig war und die Besitzer geben immer wieder gute Tipps und Unterstützung wenn nötig. Vielen Dank für die schönen Erlebnisse der letzten Jahre. Wir kommen wieder.


112
- 23.08.2017 - 22:33 - Düsseldorf

Während unseres einwöchigen Wanderurlaubes in der Sächsischen Schweiz haben wir täglich an der Ottendorfer Hütte gespeist. Das reichhaltige Frühstücksbuffet war für uns ein schmackhafter Einstieg in den Wandertag. Dank der Insidertipps durch Bea und Michéle durften wir besonders eindrucksreiche Wanderrouten genießen. Der gemütliche Ausklang am Abend mit leckeren Speisen vor der urigen Hütte war eine schöne Entschädigung für jeden Muskelkater...



  • 1